Disabled Javascript!  

Science Library.info

 You are reading this message because you have attempted to access a page on www.umwelt.science which requires Javascript to be enabled.

Javascript is an essential tool for much functionality on the internet, and is perfectly safe to use, since modern browsers prevent abusive use. If you have it disabled, you will not be able to run any interactive software.

You can enable it from the menubar of your browser, following these instructions: Instructions for enabling Javascript on different Browsers

Wörterbuch

UVP-Gesetz

  • Internationale Verein der Umweltbalastungsbewertung

    • Die International Association for Impact Assessment (IAIA) definiert EIA als 'der Prozess der Identifizierung, Vorhersage, Bewertung und Abmilderung der biophysikalischen, gesellschaftlichen und anderen relevanten Auswirkungen der Projektplannungen, vor wichtigen Entscheidungen getroffen werden und Verpflichtungen eingegangen.'

  • Durchsetzungsbehörden

    • „Durchsetzungsbehörden“: zuständige Behörden, die von den Mitgliedstaaten dazu bestimmt wurden, Verstöße gegen das geltende Umweltrecht aufzudecken, zu verhüten und aufzuklären sowie erforderlichenfalls Durchsetzungsmaßnahmen zu ergreifen.

  • Akkreditierungsstelle

    • Akkreditierungsstelle: eine nach Artikel 4 der Verordnung(EG) Nr. 765/2008 benannte nationale Akkreditierungsstelle, die für die Akkreditierung und Beaufsichtigung der Umweltgutachter zuständig ist.

  • Zulassungsstelle

    • „Zulassungsstelle“ (Licensing Body) ist eine nach Artikel 5 Absatz 2 der Verordnung (EG) Nr. 765/2008 benannte Stelle, die für die Zulassung und Beaufsichtigung von Umweltgutachtern zuständig ist.