Disabled Javascript!  

Science Library.info

 You are reading this message because you have attempted to access a page on www.umwelt.science which requires Javascript to be enabled.

Javascript is an essential tool for much functionality on the internet, and is perfectly safe to use, since modern browsers prevent abusive use. If you have it disabled, you will not be able to run any interactive software.

You can enable it from the menubar of your browser, following these instructions: Instructions for enabling Javascript on different Browsers

Environment Dictionary

  • A
    • Acid Rain = Saurer Regen
      • Acid rain is unusually acidic precipitation. Emissions from motor vehicles, industry and coal power stations contain pollutants, such as sulphur dioxide and nitrous oxide, which do not respect national borders, travel far and result in destructive acid rain.


      • Luftverschmutzung durch Abgase, von Autos und Kohlekraftwerke, laden die Wolke mit Säure. Diese Wolken können ihre Inhalt weit weg von die Quelle der Umweltverschmutzung, über nazionalen Grenzen, transportieren.

    • Activated Carbon and Pyrolysis = Aktivkohle und Pyrolyse
      • Activated carbon is derived from charcoal, and is used as biochar. It is a form of carbon with a high degree of adsorption, due to small, low-volume pores (high microporosity) which increase the surface area.


      • Activkohle ist von Holzkohle produziert, und wird als Biochar verwendet. Es ist eine Form von Kohlenstoff mit einem hohen Grad an Adsorption, dank viele Mikroporen, die die Oberfläche vergrößern.

    • Air Pollutants Index = Luftschadstoffe-Index
    • Air pollution = Luftverschmutzung
      • Air pollution is major cause of premature death, debilitation, and loss of life quality, as well as causing local, regional and global problems for all living systems. Air pollution also has serious negative effects for economies, not least of which are hundreds of millions of lost workdays per year.


      • Die Luftverschmutzung ist eine Hauptursache für vorzeitigen Tod, Krankheiten, und den Verlust der Lebensqualität. Sie ist verantwortlich für viele ernsthafte Probleme auf lokaler, regionaler und globaler Ebene. Die Luftverschmutzung hat auch schwerwiegende negative Auswirkungen auf die Wirtschaft, nicht zuletzt durch die Hunderte von Millionen verlorene Arbeitstage pro Jahr.

    • Air Pollution Control, Ordinance (Switzerland) (OAPC) = Luftreinhaltungsverordnung (Schweiz) (LRV)
      • This Swiss federal ordinance (1986/2016) is intended to protect humans, animals, plants, their living communities and habitats and the soil from harmful or annoying air pollution.


      • Diese schweizerische Verordnung soll Menschen, Tiere, Pflanzen, ihre Lebensgemeinschaften und Lebensräume sowie den Boden vor schädlichen oder lästigen Luftverunreinigungen schützen.

    • Anthropocene Epoch = Anthropozän-Epoche
      • The designation of a new geochronological epoch is proposed under the name of Anthropocene: it is to cover the period in which man has become one of the most important influencing factors on the biological, geological and atmospheric processes on earth.


      • Das Anthropozän ist eine vorgeschlagene Epoche aus dem Beginn der bedeutenden menschlichen Auswirkungen auf die Geologie und Ökosysteme der Erde.

    • Anthropogenic Greenhouse Gases = Anthropogene Treibhausgase
      • Greenhouse gases are so-called because they cause a heat-retention effect in the Earth's atmosphere akin to the warming of a greenhouse.


      • Treibhausgase sind so genannt, weil sie einen Erwärmungeffekt in der Erdatmosphäre verursachen, ähnlich zu der Erwärmung eines Treibhauses.

    • Asbestos = Asbest
      • Asbestos is a fibrous mineral that is found naturally in different forms: chrysotile (serpentine group, white asbestos), crocidolite (Magnesio Riebeckite), hornblend (blue asbestos), grunerite (brown asbestos), anthophyllite, and actinolite. Chrysotile is the most widest-used type of asbestos for technical applications, and as a building material in the form of asbestos cement, asbestos board, and spray asbestos.


      • Asbest ist ein faserförmiges Mineral, das verschiedene Formen aufweist: Chrysotil (Serpentingruppe, Weißasbest), Krokydolith (Magnesioriebeckit), Hornblend (Blauasbest), Grunerit (Brauner Asbest), Anthophyllit, and Aktinolith. Chrysotil ist die weitesten verbreitete Art von Asbest für technische Anwendungen und als Baumaterial in Form von Asbestzement, Asbestpappe, und Spray Asbest.

    • Asbestos Remediation = Asbestsanierung
      • Asbestos is carcinogenic and its use in construction has been banned in Switzerland since 1989. Switzerland also ratified the ILO Asbestos Convention concerning Safety in the Use of Asbestos, in force as of 1993. The Swiss Construction Ordinance, Article 3, sets out what must be done prior to the execution of construction work. In addition, as a hazardous substance, the working with, removal and disposal of asbestos from contaminated buildings is subject to restrictions.


      • In der Schweiz wurden zwischen 1930 und 1980 viele Baumaterialien und Gegenstände verwendet, die Asbestfasern enthalten. Asbestfasern in der Lunge verursachen schwere Erkrankungen, vor allem bei beruflich exponierten Personen. Seit 1989 ist deshalb die Verwendung von Asbest generell als Baumaterial in der Schweiz verboten. Zu diesem Zweck hat die Schweiz die ILO Asbest Übereinkommen über die Verwendung von Asbest in Bezug auf Sicherheit, in der ab 1993 ratifiziert ab.

    • Atmospheric Brown Cloud = Atmosphärisiche braune Wolke
      • The Atmospheric Brown Cloud, also referred to regionally as the Asian Brown Cloud, South-East Asian Brown Cloud, and Indian Ocean Brown Cloud, is a large, seasonal cloud of air pollution, consisting of primarily smoke from forest fires, which covers large areas of Asia mainly from January to March.


      • Die Atmospheric Brown Wolke, verwies auch auf regional als die asiatische braune Wolke, Südostasien Brown Wolke, und den Indischen Ozean Brown Wolke, ist eine große, saisonale Wolke der Luftverschmutzung, die hauptsächlich aus Waldbrändrauch entsteht, die große Bereiche von Asien abdeckt, vor allem von Januar bis März.

    • AbfAblV (Municipal Waste Landfill Ordinance) = AbfAblV (Abfallablagerungsverordnung)
      • The German Federal Waste Landfill Ordinance (AbfAblV 20/02/2001, in force 01/03/2001, Last Amendment 13.12.2006), full title: "Ordinance over the environmentally-friendly landfilling of municipal waste". The aim is to prevent the landfilling of wastes which could have impacts on the environment, without the need for any pre-treatment.


      • Die Abfallablagerungsverordnung (AbfAblV 20.02.2001, in Kraft getreten 01.03.2001, Letzte Änderung 13.12.2006), im Langtitel „Verordnung über die umweltverträgliche Ablagerung von Siedlungsabfällen“. Das Ziel ist, die Ablagerung von Abfällen, die zu Umweltbeeinträchtigungen führen können, zu verhindern, ohne dass diese vorher behandelt wurden.

  • B
  • C
    • Calcium carbonate (CaCO3) = Kalziumcarbonat (CaCO3)
      • Calcium carbonate is a naturally occurring chemical compound, with formula CaCO3. It is the residue of marine organism shells, which form limestone, and is used in a broad range of applications, including cement, chalk and agricultural products.


      • Kalziumcarbonat (calcium carbonate CaCO3) ist die wichtigste chemische Komponente von Kalkstein, Calcit, Kalk (weißer Rückstand im Wasserkocher), Aragonit, Kreide, Marmor, Perle und Austern.

    • Carbon = Kohlenstoff
      • Carbon is the basis of all life. Molecules which contain carbon as a basis, or have carbon in a chain, or polymers, are known as organic molecules.


      • Kohlenstoff ist die Grundlage allen Lebens. Moleküle, die Kohlenstoff als Grundlage oder Kohlenstoff in einer Kette oder Polymere enthalten, werden organische Moleküle genannt.

    • Carbon Cycle = Kohlenstoffkreislauf
    • Carbon dioxide (CO2) = Kohlendioxid (CO2)
    • Carbon dioxide sinks = Kohlenstoffdioxidsenke
      • Carbon dioxide sinks remove carbon from the surface of the Earth. Before humans began to burn fossil fuel, there was a long-term balance between carbon output from volcanoes and sinks in the sea and anaerobic processes on land.


      • Kohlendioxid Senken entfernen Kohlenstoff von der Oberfläche der Erde. Bevor Menschen fossiler Brennstoffe zu verbrennen begann, gab es ein langfristiges Gleichgewicht zwischen Kohlenstoffzufluss aus Vulkanen und Kohlensenke im Meer und anaerobe Prozesse auf dem Land.

    • Carbon Emissions Scenarios = CO2-Emissionen-Szenarien
      • In 1992, the Intergovernmental Panel on Climate Change, IPCC, submitted a supplementary report to the first IPCC Report (1990) from Working Group 1. The findings of this report helped shape the negotiations at the Rio Summit (UNCED 1992), embodied in the UNFCCC (United Nations Framework Convention on Climate Change), and were the reference for future IPCC reports. It is interesting to review their methodology and projections in the light of 25 years of subsequent climate study.


      • Im Jahr 1992 das Zwischenstaatlicher Ausschuss über Klimaveränderung, IPCC, legte einen Zusatzbericht zum 1990-Bericht der Arbeitsgruppe I vor. Die Befunde dieses Berichts hatten die Verhandlungen am Erdgipfel (UNCED 1992, 'Rio Earth Summit') stark beeinflusst, wurden in der UNFCCC (UN-Rahmenkonvention zum Klimawandel) verkörpert, und sind zu einen Referenzpunkt für zukünftigen IPCC-Berichte geworden. Es ist interessant auf ihre Methodik und Projektionen im Lichte der zwischenzeitlichen 25 Jahren Klimaforschung zurückzublicken.

    • Carbon Footprint = CO2-Bilanz
      • The CO₂ footprint, also known as the CO₂ balance, is a measure of the total amount of carbon dioxide emissions (measured in CO₂-equivalent) that is caused, directly and indirectly, by activity or by the life stages of a product.


      • Ein CO2-Bilanz [Englisch: carbon footprint] oder Fußabdruck ist historisch definiert als die Gesamtmenge der Treibhausgasemissionen, die durch eine Person, Ereignis, Organisation, oder Produkt verursacht wird, ausgedrückt als Kohlenstoffdioxid-Äquivalent. Der CO2-Äqu. pro Person pro Jahr in Deutschland ist knapp 11 Tonnen (weltweiter Durschschnitt = 6,8 t).

    • Cement = Zement
      • Cement and concrete are major construction materials, produced at exponentially growing rates (19 Gt in 2010). China alone produces more than half of all the world's concrete for its massive civil engineering projects.


      • Zement und Beton sind wichtige Baustoffe, bei exponentiell wachsenden Raten produziert (19 Gt in 2010). China allein produziert mehr als die Hälfte aller Beton der Welt für seine massiven Tiefbauprojekte.

    • China Energy Policy = China Energiepolitik
      • China invested $315 billion (17.5% of world total 1.8 trillion dollars) in 2015 in energy supply, making it the world's largest energy investor. In particular, it is seeking to build low-carbon generation capacity, and improve energy efficiency. 1


      • China investierte im Jahr 2015 $315 Milliarden (17,5% der Welt insgesamt 1,8 Billionen Dollar) in die Energieversorgung und ist damit der weltweit größte Energieinvestor. Insbesondere geht es darum, kohlenstoffarme Produktionskapazitäten zu bauen und die Energieeffizienz zu verbessern. 1

    • Clean Development Mechanism (CDM) = Mechanismus für umweltverträgliche Entwicklung (CDM)
      • Under the Clean Development Mechanism, emission-reduction projects in developing countries can earn certified emission reduction credits. These saleable credits can be used by industrialized countries to meet a part of their emission reduction targets under the Kyoto Protocol.


      • Im Rahmen des Clean Development Mechanism können Emissionsreduzierungsprojekte in Entwicklungsländern zertifizierte Emissionsminderungsgutschriften erwerben. Diese verkaufsfähigen Kredite können von den Industrieländern genutzt werden, um einen Teil ihrer Emissionsminderungsziele im Rahmen des Kyoto-Protokolls zu erfüllen.

    • Climate change indicators = Klimawandelindikatoren
      • Climate change indicators are changes to the Earth's surface conditions, natural cycles and biospherical dynamics which are considered to be occurring at a rate which is more easily explained by human causes rather than any natural process.


      • Klimawandel-Indikatoren sind Änderungen an den Oberflächenbedingungen der Erde, natürliche Zyklen und biospherische Dynamik, die mit einer Rate auftreten, die leichter durch menschliche Ursachen und nicht durch irgendeinen natürlichen Prozess zu erklären sind.

    • Coal = Kohle
      • Solid carbon residues of long-dead organic matter, which has passed under anaerobic conditions into a crustal stratum where the percentage of carbon has risen to more than 50%.


      • Feste Kohlenstoffreste von organischen Substanzen, die unter anaeroben Bedingungen in eine Krustenschicht übergegangen sind, und wo der Kohlenstoffanteil auf mehr als 50% gestiegen ist.

    • Coal in the USA = Kohle in den USA
      • The USA is famously attempting to reinvigorate its coal industry, despite its commitments to combat global warming under the Paris Agreement. Even if its new policies pursue its shortsighted environmentally-sacrificial goals for the sake of the profits of the rich fossil industry, the coal industry is unable to compete against the new fracking natural gas.


      • Die USA versuchen, ihre Kohleindustrie trotz ihrer Verpflichtung zur Bekämpfung der globalen Erwärmung im Rahmen des Pariser Abkommens zu beleben. Auch wenn seine neue Politik ihre kurzsichtigen umweltbewussten Ziele verfolgt, um die Gewinne der reichen Fossilindustrie zu erhöhen, die Kohleindustrie ist nicht in der Lage, gegen das neue Fracking-Erdgas zu konkurrieren.

    • Combined Heat and Power (CHP) = Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)
      • Also known as cogeneration, CHP is a technology which is used to gain more efficiency from a power station. As the name suggests, both electrical power and useful heat is generated by the burning of fuel.


      • Kraft-Wärme-Kopplung ist eine Technologie, die verwendet wird um mehr Effizienz aus einem Kraftwerk zu gewinnen. Wie der Name andeutet, sowohl elektrische Energie als auch Nutzwärme werden durch die Verbrennung von Kraftstoff erzeugt.

    • Concentrated Solar Power Plants (CSP) = Konzentrierte Solarwärmekraftwerke (CSP)
      • Concentrated solar power plants are so-called because they use a large array of mirrors focusing the sun's light onto a small area. The resulting heat is used to turn a steam engine to generate electricity, or to power a thermochemical reaction. Some plants store heat in molten salts, which permit the power generation day to be extended by several hours.


      • Konzentrierte Solarkraftwerke werden so genannt, weil sie eine große Anzahl von Spiegeln verwenden, die das Sonnenlicht auf einen kleinen Bereich fokussieren. Die resultierende Wärme wird verwendet, um eine Dampfmaschine zur Erzeugung von Elektrizität zu drehen, oder zum Antrieb einer thermochemischen Reaktion. Einige Anlagen speichern Wärme in Salzschmelzen, wodurch der Stromerzeugungstag um mehrere Stunden verlängert werden kann.

    • Concrete and Cement = Beton und Zement
    • Convention on Biological Diversity (CBD) = Biodiversitätskonvention (CBD)
    • Corporate Social Responsibility (CSR) = Unternehmerische Sozialverantwortung (CSR)
      • CSR (Corporate Social Responsibility) is the culture and policy of a company with regards its commitments to aiding and improving the community and environment within which it operates, and from which it draws its resources.


      • CSR (Unternehmerische Sozialverantwortung oder Gesellschaftsverantwortung) ist die Kultur und die Politik eines Unternehmens hinsichtlich seiner Verpflichtungen zur Unterstützung und Verbesserung der Gemeinschaft und Umwelt (Soziale und Natürliche), in der sie tätig ist, und aus welcher sie ihre Ressourcen schöpft.

  • D
    • Daly's Steady-State Economy = Dalys Stationäre Wirtschaft
      • Within the Sustainability framework, the Steady-State Economy concept addresses the issue of the classical economics presumption that economic growth is necessarily equivalent to increasing material wealth.


      • Auch als statischer Wirtschaft genannt, die stationäre Wirtschaft ist eine Wirtschaft, in welcher über längere Zeitraum kein Wirtschaftswachstum zu finden ist. Eine Gleichgewichtsökonomie wäre eine Wirtschaft die selbst reproduziert, und alle gesamtwirstschaftlichen Faktoren sich in einem langfristigen Gleichgewicht finden.

    • Decarbonisation Plan of the EU = Entkarbonisierungsplan der EU
      • Decarbonisation in the sense of climate mitigation is the process of eliminating as much as possible the use of fossil fuels for electricity generation, vehicle transport, and any other application which may lead to the release of carbon dioxide, carbon monoxide, methane or other carbon-based compound into the atmosphere, especially when that gas is a known greenhouse gas.


      • Die Entkarbonisierung im Sinne der Klimaschutz ist der Prozess, um so weit wie möglich den Einsatz fossiler Brennstoffe für die Stromerzeugung, den Fahrzeugtransport und jede andere Anwendung zu beseitigen, die zur Freisetzung von Kohlendioxid, Kohlenmonoxid, Methan oder anderem Kohlenstoff führen kann.

    • Decentralised distribution grid = Dezentralisierte Verteilungsnetze
      • Decentralised distribution refers to the evolving system of electricity generation and distribution which does not rely on large centralised (and monopolised) electricity generating plants, such as nuclear and coal power plants, but rather on smallscale, private or community-based generation, primarily from renewable energy, such as rooftop solar photovoltaic.


      • Die dezentrale Verteilung bezieht sich auf das sich entwickelnde System der Stromerzeugung und -verteilung, das sich nicht auf große, zentralisierte (und monopolisierte) Stromerzeugungsanlagen wie Kernkraft- und Kohlekraftwerke stützt, sondern vielmehr auf eine intelligente, private oder gemeinschaftsbasierte Generation, vorwiegend aus erneuerbaren Energien, wie Dach-Solar-Photovoltaik.

  • E
    • EA Methods = UVP-Methoden
      • Environmental Assessment uses a number of methods to estimate the impact in different categories. These can then be weighted and compared in an attempt to assess the relative overall impact of project variants.


      • Umweltverträglichkeitsprüfungen verwenden eine Reihe von Methoden, um die Auswirkungen in verschiedenen Kategorien zu schätzen. Diese können dann gewichtet und verglichen in einem Versuch, die relative Gesamtwirkung der Projektvarianten zu bewerten.

    • Earth Atmosphere = Erdatmosphäre
      • Earth's atmosphere consists of 5 main levels, each with distinct characteristics. The atmosphere is primarily nitrogen (78%) and oxygen (21%), and smaller quantities of other gases.


      • Die Erdatmosphäre besteht aus fünf Hauptschichten, die jeweils unterschiedlichen Eigenschaften aufzeigen. Die Atmosphäre besteht hauptsächlich aus Stickstoff (78%) und Sauerstoff (21%) und kleineren Mengen anderer Gase.

    • Eco-Management and Audit Scheme (EMAS) = Öko-Audit (EMAS)
    • Ecosystems = Ökosystemen
      • An ecosystem is a physical area with an interdependent community of species. 'Eco' is Latin for 'house'.


      • Ein Ökosystem [„eco“ ist Lateinisch für „Haus“] ist ein physischer Bereich mit einer voneinander abhängigen Gemeinschaft von Arten: „dynamischer Komplex von Gemeinschaften aus Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen sowie deren nicht lebender Umwelt, die als funktionelle Einheit in Wechselwirkung stehen.“ [Definition nach der Biodiversitäts-Konvention]

    • Electric vehicle charging networks = Elektrofahrzeug-Ladestationen
      • The problem of autonomy and recharging of zero-emission vehicles is central to the success of the revolution in motorised transport. This requires largescale planning and investment, both of which can be well-served by commitment by the car and petrol distribution companies. Is there a market motivation for them?


      • Das Problem der Autonomie und der Wiederaufladung von emissionsfreien Fahrzeugen ist für den Erfolg der Revolution im motorisierten Verkehr von zentraler Bedeutung. Dies erfordert großflächige Planung und Investition, die beide durch die Verpflichtung der Automobil- und Benzin-Vertriebsgesellschaften gut bedient werden könnten. Gibt es eine Marktmotivation für sie?

    • Electricity Autobahn = Strom-Autobahn
      • A major part of the German Energiewende plan is the expansion of renewable energy to cover 80% of German power requirements by 2050. An investment in the necessary infrastructure to make this feasible includes an 800km underground 'Electricity Autobahn", bringing power from the wind-rich north to the becalmed south of Germany.


      • Ein wichtiger Teil des deutschen Energiewendeplans ist der Ausbau der erneuerbaren Energien, um bis 2050 80% des deutschen Strombedarfs zu decken. Eine Investition in die notwendige Infrastruktur, um dies machbar zu machen, beinhaltet eine 800km unterirdische "Strom-Autobahn", um Strom vom windreichen Norden in den windarmen Süden Deutschlands zu transportieren.

    • Electricity generation (global) = Stromerzeugung (globale)
    • Elements of the Life Cycle = Elemente des Lebenszyklus
      • The availability of elements for the creation and maintenance of life depends on a relatively small number of elements cycling through the troposphere and upper crust.


      • Die Verfügbarkeit von Elementen für die Schaffung und Aufrechterhaltung des Lebens hängt von einer relativ kleinen Anzahl von Elementen ab, die durch die Troposphäre und die obere Kruste fahren.

    • Energy Mix in Japan = Energiemix in Japan
      • The Japanese are famed for their cultural discipline and love of advanced technology. Their ambivalent record in applying these to the energy question makes an interesting model for how vested interests can obstruct and misdirect attempts by successive governments to develop a sustainable economy that does not damage the environment, while ensuring a high level of industrial and technological development.


      • Die Japaner sind für ihre kulturelle Disziplin und Liebe der fortgeschrittenen Technologie bekannt. Ihrer ambivalente Rekord bei der Anwendung dieser auf die Energiefrage macht ein interessantes Modell für wie Interessengruppe die Versuche der aufeinanderfolgenden Regierungen, eine nachhaltige Wirtschaft zu entwickeln, versperren und fehlleiten können.

    • Energy Returned on Energy Invested (EROI) = Erntefaktor (EROI)
      • Also ERoEI, the EROI is an index for the amount of energy gained for each unit of investment to extract it. The EROI for oil has fallen since 1900 from over 100 to less than 15 today, reflecting the passing of the age of easy oil.


      • Auch ERoEI (Energy Return on Energy Input), der Erntefaktor ist das Verhältnis von gewonnener zu aufgewendeter Energie. Die EROI für Öl ist seit 1900 von über 100 auf weniger als 15 heute gefallen, was die Übergabe des Alters des leichten Öls (easy oil) widerspiegelt.

    • Energy Storage in Germany = Energiespeicherung in Deutschland
      • Energy storage is an important element in the production, transport and effective use of electricity. Till recently, most electricity has been generated in large power stations, and used on demand, and not stored. Now there is a great deal of interest in large-scale storage systems which can be a central part of the renewable energy revolution.


      • Die Energiespeicherung ist ein wichtiges Element bei der Herstellung, dem Transport und der effektiven Nutzung von Elektrizität. Bis vor kurzem wurden die meisten Elektrizität in großen Kraftwerken erzeugt und auf Anfrage verwendet und nicht gespeichert. Jetzt gibt es großes Interesse an großen Lagersystemen, die ein zentraler Bestandteil der erneuerbaren Energiewende sein können.

    • Energy storage systems = Energiespeichersystemen
      • Energy storage is an important element in the production, transport and effective use of electricity. Most electricity is generated in large power stations, and used on demand, and not stored. Today there is a great deal of interest in large-scale storage systems which can be a central part of the renewable energy revolution.


      • Energiespeicherung ist ein wichtiges Element bei der Erzeugung, dem Transport und der effektiven Nutzung von Elektrizität. Der meiste Strom wird in großen Kraftwerken erzeugt und bedarfsgerecht genutzt und nicht gespeichert. Heute gibt es ein großes Interesse an Großspeichersystemen, die ein zentraler Bestandteil der Erneuerbaren-Energie-Revolution sein können.

    • Energy Strategy 2050 (Switzerland) = Energiestrategie 2050 (Schweiz)
      • Although Switzerland today has a secure and cost-effective energy supply, in view of the the economic, technological, and political developments at home and abroad, the Federal Government has developed the Energy Strategy 2050.


      • Abwohl die Schweiz verfügt heute über eine sichere und kostengünstige Energieversorgung, angesichts der wirtschaftlichen, technologischen und politischen Entwicklungen im In- und Ausland, hat die Bundesregierung die Energiestrategie 2050 entwickelt.

    • Environment Books and Resources = Umweltbüche und Ressourcen
    • Environmental Impact Assessment (EIA) = Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP)
      • Environmental Impact Assessment (EIA) is a formal procedure for extending benefit-cost analyses to include the broader issues of environmental, social, resource and energy impacts and benefits of a project.


      • Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) ist ein formales Verfahren, um die allgemeineren Fragen von Umwelt-, Sozial-, Ressourcen- und Energie-Auswirkungen und Vorteile eines Projekts in einem Nutzen-Kosten Analysen zu umfassen.

    • Environmental Law Principles = Grundsätze des Umweltrechts
      • Many of the principles which underpin environmental laws and treaties were laid down formerly at the Rio Earth Summit in 1992. Although not binding, these principles are designed to guide law-makers and treaty negotiators.


      • Viele der Prinzipien, die den Umweltgesetzen und -verträgen zugrunde liegen, wurden bereits 1992 auf dem Erdgipfel in Rio festgelegt. Diese Prinzipien sind zwar nicht bindend, sollen aber Gesetzgeber und Vertragsverhandler anleiten.

    • Environmental Statement (ES) = Umwelterklärung (ES)
      • An environmental statement (ES) provides comprehensive information to the public and other interested parties regarding an organisation’s environmental performance.


      • Eine Umwelterklärung (Environmental Statement ES) enthält umfassende Informationen für die Öffentlichkeit und andere interessierte Kreise über die Umweltleistung einer Organisation.

    • EU Energy Strategy = EU Energiestrategie
      • The current energy policy for the EU is based on the 2006 Green Paper on "A European Strategy for Sustainable, Competitive and Secure Energy Supply" (European Commission), which opened a wide debate on an independent energy policy of the European Union. The energy strategy, published in January 2007, presents key objectives and measures on climate protection and renewable energies. Amongst other things, it aims to raise the percentage of renewable energy to 20% by 2020.


      • Die derzeitige Energiepolitik der EU basiert auf dem Grünbuch "Eine europäische Strategie für nachhaltige, wettbewerbsfähige und sichere Energieversorgung" (Europäische Kommission), die eine umfassende Debatte über eine unabhängige Energiepolitik der Europäischen Union eröffnete. Die im Januar 2007 veröffentlichte Energiestrategie legt wichtige Ziele und Maßnahmen zum Klimaschutz und zur Erneuerbaren Energien vor. Unter anderen, sie steigern bis 2020 den Gesamtanteil der erneuerbaren Energie verbindlich auf 20%.

    • EU Institutions = EU-Institutionen
    • EU Treaties = EU-Verträge
      • The Treaty of Rome is the 1957 founding treaty of the European Economic Community, which became the EC (European Community), and today's EU in 1993. Since then there have been the Single European Act (SEA 1986), Maastricht Treaty (1992), Treaty of Amsterdam (1997), and the current Treaty of Lisbon (2007).


      • Der Vertrag von Rom ist der Gründungsvertrag der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft von 1957, der 1993 zur Europäischen Gemeinschaft und 1993 zur Europäischen Union wurde. Seitdem gibt es die Einheitliche Europäische Akte (SEA 1986), den Vertrag von Maastricht (1992), den Vertrag von Amsterdam (1997) und den aktuellen Vertrag von Lissabon (2007).

    • EU waste management policies = EU Abfallpolitik
      • The European waste hierarchy refers to the five steps included in the article 4 of the Waste Framework Directive.


      • Die EU-Vorgaben bestimmen 4 Abfallhierarchie, die unterliegen allen Maßnahmen im Bereich der Abfallvermeidung und -bewirtschaftung als Prioritätenfolge zugrunde.

    • European Union (EU) = Europäische Union (EU)
      • The European Union consists of 28 member states, and covers 4.3 million square kilometres of territory, and has a population of 508 million.


      • Die Europäische Union besteht aus 28 Mitgliedstaaten, umfasst 4,3 Millionen Quadratkilometer Gebiet, und hat eine Bevölkerung von 508 Mio.

    • EEG (Renewable Energy Sources Act (Germany)) = EEG (Erneuerbare-Energien-Gesetz)
      • Germany has the world's most advanced project for transitioning its energy dependence from dangerous and dirty sources to clean renewables as quickly and efficiently as possible. The Renewable Energy Sources Act (EEG) is a series of laws since 2000 which have provided the legal basis for this ambitious project. The success of the German EEG has made it a model for the 149 countries which have made it official policy to adopt renewable energy as a key economic driver for the future.


      • Deutschland hat das weltweit fortschrittlichste Projekt, um seine Energieabhängigkeit von gefährlichen und schmutzigen Quellen so schnell und effizient wie möglich auf saubere Erneuerbare Energien zu übertragen. Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist eine Reihe von Gesetzen seit 2000, die die Rechtsgrundlage für dieses ehrgeizige Projekt geschaffen haben. Der Erfolg des deutschen EEG hat es zu einem Vorbild für die 149 Länder gemacht, die offiziell erklärt haben, erneuerbare Energien als wichtigen Wirtschaftsmotor für die Zukunft zu nutzen.

  • F
  • G
    • Geothermal Power Generation = Geothermische Stromerzeugung
      • Geothermal energy is the heat stored in the accessible part of the earth's crust, in the form of thermal energy. It is one of the renewable energies. It can be used directly, for example for heating and cooling (heat pump for building heating), as well as for generating electricity or in cogeneration.


      • Geothermie ist Wärmeenergie, die in der Erde erzeugt und gespeichert wird. Wärmeenergie ist die Energie, die die Temperatur der Materie bestimmt. Die geothermische Energie der Erdkruste stammt aus der ursprünglichen Entstehung des Planeten und aus dem radioaktiven Zerfall von Materialien (in etwa gleichen Proportionen). Der geothermische Gradient, der der Temperaturunterschied zwischen dem Kern des Planeten und seiner Oberfläche ist, treibt eine kontinuierliche Wärmeleitung in Form von Wärme vom Kern zur Oberfläche an.

    • German Electricity Generation = Deutscher Stromerzeugung
      • The Energy Mix of a country is a political policy statement, or actual situation, concerning the range of electricity-generating energy sources used by that country. Germany has recently announced a phasing out of its nuclear reactors. It proposes an increase in renewable energies to make up the shortfall, to avoid an increase in reliance on fossil fuels.


      • Der Energiemix eines Landes ist eine politische Grundsatzerklärung, oder tatsächlichen Situation, über die Palette von diesem Land eingesetzten Energiequellen für Elektrizitätserzeugung. Deutschland hat vor kurzem angekündigt, einen Ausstieg aus der Atomenergieerzeugung. Deutschland schlägt vor, eine Erhöhung der erneuerbaren Energien, um eine Erhöhung der Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu vermeiden.

    • German Energy Conversion = Deutsche Energieumwandlung
      • Energy conversion is an important element in the production, transport and effective use of electricity. Till recently, most electricity has been generated in large power stations, and used on demand, and not stored. Now there is a great deal of interest in large-scale storage systems which can be a central part of the renewable energy revolution.


      • Die Energieumwandlung ist ein wichtiges Element bei der Herstellung, dem Transport und der effektiven Nutzung von Elektrizität. Bis vor kurzem wurden die meisten Elektrizität in großen Kraftwerken erzeugt und auf Anfrage verwendet und nicht gespeichert. Jetzt gibt es großes Interesse an großen Lagersystemen, die ein zentraler Bestandteil der erneuerbaren Energiewende sein können.

    • German Energy Transition = Deutsche Energiewende
      • The energy transition is the changeover of a society from dependence on 'dirty fuels', such as hydrocarbons and uranium, to an energy supply system based on sustainable renewable sources. Known by its German term, the "Energiewende" is taking place in a number of countries, and enjoys a special promotion in Germany.


      • Die Energiewende ist die Umstellung einer Gesellschaft aus der Abhängigkeit von "schmutzigen Brennstoffen", wie Kohlenwasserstoffen und Uran, zu einer Energieversorgung auf der Basis nachhaltiger Erneuerbarer Energien. Die "Energiewende" findet in mehreren Ländern statt und genießt in Deutschland eine Sonderaktion.

    • German nuclear power foreclosure = Deutscher Atomaussteig
      • Following the collapse of confidence in the nuclear industry's safety assurances in the aftermath of the Fukushima disaster, Germany immediately began a dramatic nuclear foreclosure programme, planning a complete exit from nuclear electricity and thermal generation by 2022. This is for a range reasons: safety, environmental, financial, social, political, but also most tellingly, financial.


      • Nach dem Zusammenbruch des Vertrauens in der Sicherheit der Nuklearindustrie nach der Katastrophe von Fukushima, begann Deutschland sofort eine dramatische Atomaussteigsprogramme. Die letzten Reaktoren werden bis 2022 stillgelegt. Dies ist für eine Reihe von Gründen: Sicherheit, Umwelt, soziale, politische, aber auch wirtschaftlich.

    • German Offshore Wind = Deutscher Offshore-Wind
      • In 2016 offshore wind provided around 18% of Germany's wind power, and 2% of all Germany's electricity demand, but both of these proportions are likely to increase rapidly.


      • Im Jahr 2016 lieferte die Offshore-Windenergie rund 18% der deutschen Windkraft und 2% des gesamten deutschen Strombedarfs, aber beide Anteile dürften rapide ansteigen.

    • German political parties = Deutsche politischen Parteien
      • The Federal Republic of Germany is a party democracy, with national-level parties covering the full spectrum of political views and interests. To date there have been 18 German assemblies, with the 18th in force since 22 October 2013.


      • Die Bundesrepublik Deutschland ist eine Parteiendemokratie, die auf nationaler Ebene durch Parteien vom gesamten Spektrum politischer Ansichten und Interessen vertreten ist. Zur Zeit hat es 18 Deutschen Bundestage gegeben, mit dem 18. seit 22. Oktober 2013 im Sitz.

    • German Primary Energy = Deutschland Primärenergie
      • Primary energy is energy as it is provided by nature, before any conversions for human purposes. Germany has a broad energy mix, for electricity generation, heating, industry, mobility and agriculture. The mix is changing for market and political reasons.


      • Primäre Energie ist Energie, wie sie von der Natur bereitgestellt wird, vor irgendwelchen Umwandlungen für menschliche Zwecke.Deutschland verfügt über einen breiten Energiemix für die Stromerzeugung, Heizung, Industrie, Mobilität und Landwirtschaft. Die Mischung ändert sich aus markt- und politischen Gründen.

    • German Solar Farms = Deutsche Solarparks
      • Germany experienced a boom in solar power in the years 2010-12. The 22.5GW of installed capacity in these years amounted to 30% of the world additional capacity. Since then, new capacity has fallen dramatically to just 1.53GW in 2016, despite installation costs falling to a quarter of the costs a decade ago. As a result, most of the large solar farm projects date from this period.


      • Deutschland erlebte in den Jahren 2010-12 einen Boom der Solarenergie. Die 22,5 GW installierter Leistung in diesen Jahren entsprachen 30% der weltweiten zusätzlichen Kapazität. Seitdem ist die neue Kapazität drastisch auf nur noch 1,53 GW im Jahr 2016 gesunken, obwohl die Installationskosten auf ein Viertel der Kosten vor einem Jahrzehnt gesunken sind. Daher stammen die meisten großen Solarparkprojekte aus dieser Zeit.

    • German Wind Energy Policies = Deutsche Windenergie-Politik
    • German wind power grid integration = Stromnetz-Integration der deutschen Windenergie
      • A major part of the German Energiewende plan is the expansion of renewable energy to cover 80% of German power requirements by 2050. An investment in the necessary infrastructure to make this feasible includes an 800km underground 'Electricity Autobahn", bringing power from the wind-rich north to the becalmed south of Germany.


      • Ein wichtiger Teil des deutschen Energiewendeplans ist der Ausbau der erneuerbaren Energien, um bis 2050 80% des deutschen Strombedarfs zu decken. Eine Investition in die notwendige Infrastruktur, um dies machbar zu machen, beinhaltet eine 800km unterirdische "Strom-Autobahn", um Strom vom windreichen Norden in den windarmen Süden Deutschlands zu transportieren.

    • GISS Surface Temperature Report = GISS Oberflächetemperatur-Bericht
      • The GISS Goddard Institute for Space Studies, operated by NASA, is a leading research institute for monitoring and reporting on changes to the planet's biosphere, and in particular the observable extent and consequences of climate change.


      • Das GISS Goddard Institute for Space Studies, von der NASA betrieben, ist ein führendes Forschungsinstitut für die Überwachung und Berichterstattung über die Änderungen an der Biosphäre des Planeten, insbesondere das beobachtbare Ausmaß und die Folgen des Klimawandels.

    • Global Political Organisations = Globale Politische Organisationen
    • Global Wind Power in 2016 = Globale Windkraft 2016
      • 2016 was a year of strong growth for wind in every region. Where growth was lower than 2015 could be due to the effect of lagging grid adaptation to the new energy source. Costs have also continued to fall beyond expectations. China is leading the world and shows great promise both onshore and offshore.


      • 2016 war ein Jahr des starken Wachstums für den Wind in allen Regionen. Wo das Wachstum geringer als 2015 war, könnte auf den Effekt der verzögerten Netzanpassung an die neue Energiequelle zurückzuführen sein. Auch die Kosten sind weiterhin hinter den Erwartungen zurückgeblieben. China ist weltweit führend und verspricht viel, sowohl Onshore als auch Offshore.

    • Globalisation and Economic Indicators = Globalisierung und Wirtschaftsindikatoren
      • The term "globalization" refers to the increase in international, cross-border interdependence in many areas, such as economy, politics, culture, environment, communication, between individuals, societies, institutions and states. Economists utilise a number of macro-economic indicators in an attempt to measure the relative performances of individual country, region and sector economies. The greatest failing of these indicators is their inability to account for intangibles.


      • Der Begriff "Globalisierung" bezieht sich auf die Zunahme der internationalen, grenzüberschreitenden Interdependenz in vielen Bereichen wie Wirtschaft, Politik, Kultur, Umwelt, Kommunikation, zwischen Individuen, Gesellschaften, Institutionen und Staaten. Ökonomen verwenden eine Reihe von makroökonomischen Indikatoren, um die relativen Leistungen einzelner Länder, Regionen und Sektoren zu messen. Das größte Versagen dieser Indikatoren ist ihre Unfähigkeit, immaterielle Vermögenswerte zu berücksichtigen.

  • H
    • Hazardous Waste = Gefährliche Abfälle
      • Hazardous waste is a category of waste which is subject to special national and international laws and standards. There are several international agreements which are binding or non-binding for signatory states.


      • Gefährliche Abfälle (Giftmüll, Sondermüll oder Sonderabfall) sind eine Kategorie von Abfällen, die aufgrund ihrer Gefahr für die Gesundheit und/oder die Umwelt, besonderen nationalen und internationalen Gesetzen und Normen unterliegen. Es gibt mehrere internationale Abkommen, die teilweise verbindlich, teilweise unverbindlich für die Unterzeichnerstaaten sind.

    • Hazardous Waste Law = Gefährliche Abfallrecht
    • High-Level Waste (HLW) = Hochradioaktive Abfälle (HLW)
      • Radioactive wastes are divided into three classifications: high-level (over 1015 Bq m-3), medium-level (1010 to 1015 Bq m-3), and low-level (less than 1010 Bq m-3). High-level wastes generate high levels of heat through ongoing decay processes, typically in the range 2-20 kW m-3.


      • Radioaktive Abfälle sind in drei Klassifikationen eingeteilt: Hochradioaktive (über 1015 Bq m-3), Mittelradioaktive (1010 bis 1015 Bq m-3), und Schwachradioaktive (weniger als 1010 Bq m-3). Hochradioaktive Abfälle HLW erzeugen erhebliche Zerfallswärme, etwa 2-20 kW m-3.

    • High-temperature Solar Chemistry = Hochtemperatur-Solarchemie
      • Solar energy is intermittent - it is available during sunny days only. It can be used to generate electricity through photovoltaic cells, but a more efficient use is to concentrate the heat by focusing the sunlight with parabolic mirrors. This is useful and efficient for heating water, but can also be used in manufacturing processes, and for chemical systems generating energy storage media, such as hydrogen and methanol.


      • Solarenergie ist intermittierend - sie ist nur an sonnigen Tagen verfügbar. Es kann verwendet werden, um Strom durch Photovoltaik-Zellen zu erzeugen, aber eine effizientere Nutzung ist es, die Hitze zu konzentrieren, indem man das Sonnenlicht mit Parabolspiegeln fokussiert. Dies ist nützlich und effizient für das Erwärmen von Wasser, kann aber auch in Herstellungsprozessen und für chemische Systeme verwendet werden, die Energiespeichermedien wie Wasserstoff und Methanol erzeugen.

    • Historical GHG Emissions = Historische Treibhausgasemissionen
      • Greenhouse gas (GHG) emissions are being monitored by various UN and international organisations. Nearly all nations have made firm commitments in principle and practice to reduce their emissions through transitioning to low-carbon economies. Although not the primary GHG (water vapour has an overall greater heat-trapping effect), carbon dioxide is the gas which humans are releasing proportionally to its natural concentration at such a rate that it is synonymous with the generic term 'greenhouse gas emissions'.


      • Treibhausgasemissionen (GHG) werden von verschiedenen UN- und internationalen Organisationen überwacht. Fast alle Nationen haben sich grundsätzlich verpflichtet um ihre Emissionen zu reduzieren durch den Übergang zu einer kohlenstoffarmen Volkswirtschaft. Obwohl nicht das primäre GHG (Wasserdampf hat insgesamt den größten Wärmeeinwirkungseffekt), ist Kohlendioxid das Gas, das die Menschen proportional zur natürlichen Konzentration in solchen Mengen freigeben, so dass es fast gleichbedeutend mit dem Oberbegriff "Treibhausgasemissionen" ist.

    • Hydrogen Economy = Wasserstoffwirtschaft
      • The Hydrogen Economy is a concept for the replacement of fossil fuels (hydrocarbon economy) by hydrogen, obtained by the electrolysis of water, using electricity generated by renewable energy.


      • Die Wasserstoffwirtschaft ist ein Konzept für den Ersatz von fossilen Brennstoffen (Kohlenwasserstoffwirtschaft ) durch Wasserstoff. Wasserstoff wird durch Elektrolyse von Wasser erhalten, und der Strom für diese wird idealerweise aus erneuerbaren Quellen erzeugt.

    • Hydropower in Switzerland = Wasserkraft in der Schweiz
      • Although the power output from the Swiss hydroelectric power stations has not changed much over the past half a century, the percentage of overall national power generation has fallen from 80% to the current level of 56%, due to increase in demand.


      • Obwohl sich die Leistung der Schweizer Wasserkraftwerke in den letzten fünfzig Jahren kaum verändert hat, ist der Anteil der nationalen Stromerzeugung aufgrund der gestiegenen Nachfrage von 80% auf heute 56% gesunken.

    • Hydrosphere = Hydrosphäre
      • The hydrosphere is a generic term for all the water on Earth. It includes underground water, mobile and immobile surface water, and atmospheric water. 2.5% of global water is not salinated, and is generally referred to as fresh water. Of this, 68.9% is locked up in frozen ice or snow.


      • Die Hydrosphäre ist ein Oberbegriff für das gesamte Wasser auf der Erde. Er umfasst das unterirdische Wasser, das mobile und immobile Oberflächenwasser und das atmosphärische Wasser. 2,5% der weltweiten Wasser ist nicht versalzen, und wird im allgemeinen als Frischwasser bezeichnet. Von diesem, ist 68,9% in gefrorenem Eis oder Schnee gesperrt.

  • I
  • L
  • M
    • Municipal Waste Landfill Ordinance (AbfAblV) = Abfallablagerungsverordnung (AbfAblV)
      • The German Federal Waste Landfill Ordinance (AbfAblV 20/02/2001, in force 01/03/2001, Last Amendment 13.12.2006), full title: "Ordinance over the environmentally-friendly landfilling of municipal waste". The aim is to prevent the landfilling of wastes which could have impacts on the environment, without the need for any pre-treatment.


      • Die Abfallablagerungsverordnung (AbfAblV 20.02.2001, in Kraft getreten 01.03.2001, Letzte Änderung 13.12.2006), im Langtitel „Verordnung über die umweltverträgliche Ablagerung von Siedlungsabfällen“. Das Ziel ist, die Ablagerung von Abfällen, die zu Umweltbeeinträchtigungen führen können, zu verhindern, ohne dass diese vorher behandelt wurden.

  • N
    • North Sea Offshore Wind = Nordsee Offshore-Wind
      • Just five countries account for 97% of grid-connected offshore wind power in Europe: the UK (5.16 GW in 2016), Germany (4.11 GW), Denmark (1.27 GW), the Netherlands (1.12 GW) and Belgium (712 MW). There are 81 wind farms in European waters, and another 5 GW is expected to come online by 2019. The North Sea has 72% of all European offshore capacity, followed by the Irish Sea (16.4%) and the Baltic Sea (11.5%).


      • Nur fünf Länder machen 97% der netzgekoppelten Offshore-Windenergie in Europa aus: Großbritannien (5,16 GW im Jahr 2016), Deutschland (4,11 GW), Dänemark (1,27 GW), die Niederlande (1,12 GW) und Belgien (712 MW). Es gibt 81 Windparks in europäischen Gewässern, und weitere 5 GW sollen bis 2019 ans Netz gehen. Die Nordsee verfügt über 72% aller europäischen Offshore-Kapazitäten, gefolgt von der Irischen See (16,4%) und der Ostsee (11,5%).

    • NOx adsorption by concrete = NOx-Adsorption von Beton
      • Concrete has in the past been the source of air pollution, primarily NOx and CO2. New mixtures and design characteristics allow concrete to adsorb these pollutants from the air, thereby providing a cleansing benefit.


      • Beton ist in der Vergangenheit eine Quelle der Luftverschmutzung gewesen, vor allem NOx und CO2. Neue Mischungen und Konstruktionsmerkmale ermöglichen Beton diese Schadstoffe aus der Luft zu adsorbieren, um dadurch einen Reinigungsvorteil zu gewährleisten.

    • Nuclear energy = Kernkraft
    • Nuclear energy problems = Kernkraft Probleme
    • Nuclear proliferation = Nukleare Proliferation
      • The first nuclear bomb was exploded in July 1945 in New Mexiko, USA. Since then the world has added a new nuclear-armed state on average every 9 years, and a nuclear weapon technology-capable state every 5 years.


      • Die erste Atombombe wurde in Juli 1945 in New Mexiko, USA explodiert. Seitdem hat sich die Welt im Durchschnitt alle 9 Jahre einen neuen nukleare-bewaffnete Staat bekommen, und eine Staat mit nuklearen Fähigkeit alle 5 Jahren.

    • Nuclear Safety = Nukleare Sicherheit
      • The IAEA (International Atomic Energy Agency) introduced a logarithmic scale in 1990: the International Nuclear and Radiological Event Scale (INES), which ranks severity of incident or accident from one to seven, where seven is the most severe.


      • Die INES, Internationale Bewertungsskala für nukleare und radiologische Ereignisse (Englisch International Nuclear and Radiological Event Scale), legt Störfälle und Atomunfälle in Atomkraftwerke auf einer logarithmischen Skala von 1 bis 7 (höchste) fest.

    • Nuclear waste = Atommüll
      • Nuclear waste is radioactive material which is dangerous for human health and the environment, and is subject to special laws and regulations with regards its disposal, transport and storage. Half a million tonnes of high-level nuclear waste has been generated in the world's 500 nuclear power stations. After more than half a century of nuclear power, a corresponding stockpile of political, economic and environmental liabilities have accumulated to mountainous dimensions.


      • Atommüll ist jede radioaktive Material, das für die menschliche Gesundheit und die Umwelt gefährlich ist, und wird auf besondere Vorschriften für die Entsorgung, Transport und Lagerung unterwiesen. Eine halbe Million Tonnen hochradioaktiver Abfälle wurde bis heute in der weltweit etwa 500 Kernkraftwerken erzeugt. Nach mehr als einem halben Jahrhundert der Kernenergie, ein entsprechender Bestand an politischen, wirtschaftlichen und ökologischen Schulden zu bergigen Dimensionen angehäuft wurde.

  • O
    • OAPC (Air Pollution Control, Ordinance (Switzerland) ) = LRV (Luftreinhaltungsverordnung (Schweiz))
      • This Swiss federal ordinance (1986/2016) is intended to protect humans, animals, plants, their living communities and habitats and the soil from harmful or annoying air pollution.


      • Diese schweizerische Verordnung soll Menschen, Tiere, Pflanzen, ihre Lebensgemeinschaften und Lebensräume sowie den Boden vor schädlichen oder lästigen Luftverunreinigungen schützen.

    • Offshore Wind in the European Region = Offshore-Wind in der Europäischen Region
      • Offshore wind has slowed its growth in Europe in 2016-7, but the faster than expected fall in price for offshore generation puts the industry in a position for stronger growth in the future. Planned projects take the total installed capacity to 24 GW, while some expectations exceed 40GW for Europe by 2021.


      • Die Offshore-Windenergie hat das Wachstum in Europa 2016-7 verlangsamt, aber der schneller als erwartete Verfall der Offshore-Erzeugungspreise wird es der Branche ermöglichen, in Zukunft stärker zu wachsen. Geplante Projekte bringen die gesamte installierte Leistung auf 24 GW, während einige Erwartungen für Europa bis 2021 über 40 GW liegen.

    • Offshore Wind Power = Offshore-Windkraft
      • Most windparks are on land, but technical know-how and investment interest is growing for building far more powerful and larger wind turbines along continental shelves. The wind there is stronger, more consistent in strength and direction, and literally puts the issue of landscape visual degradation over the horizon. Its disadvantages are higher costs, more difficult construction and maintenance, and environmental damage, such as to migratory birds.


      • Die meisten Windparks befinden sich an Land, aber das technische Know-how und das Interesse an Investitionen für den Bau von weitaus leistungsfähigeren und größeren Windkraftanlagen entlang der Kontinentalschelfe wächst. Der Wind dort ist stärker, konstanter in Stärke und Richtung und stellt die Frage der visuellen Degradation der Landschaft buchstäblich über den Horizont. Nachteile sind höhere Kosten, schwierigere Bau- und Wartungsarbeiten und Umweltschäden, wie z.B. bei Zugvögeln.

    • Oil = Öl
      • Oil is a liquid hydrocarbon, and a major source of energy as a vehicle fuel and in electricity production. It is also a raw ingredient in many other products, such as plastics, fertilisers, and consumer products, including pharmaceuticals and cosmetics.


      • Öl ist ein flüssiger Kohlenwasserstoff und eine wichtige Energiequelle für Fahrzeuge und die Stromerzeugung. Es ist auch ein Primärstoff für viele anderen Produkten wie Kunststoffe, Düngemittel und Verbraucherprodukten u.a. Pharmazeutika und Kosmetika.

    • Online Environmental Resources = Umweltressourcen auf dem Internet
    • Ozone (O3) = Ozon (O3)
      • Ozone (O3) is an allotrope of oxygen, with three atoms instead of the normal two. It is an important, if minor, constituent of the stratosphere, where it forms a protective layer, blocking the Sun's dangerous UV radiation from reaching the surface. It is a pollutant near ground level, created by photochemical reactions from vehicle and industrial emissions.


      • Ozon (O3) ist eine allotrope von Sauerstoff, mit drei Atomen anstelle der normalen zwei. O3 ist ein wichtiger, wenn minor, Bestandteil der Stratosphäre, wo sie eine Schutzschicht bildet, und verhindert die gefährliche UV-Strahlung der Sonne die Erdoberfläche zu erreichen. Ozon ist ein Schadstoff in Bodennähe, durch photochemische Reaktionen von Kraftfahrzeug- und Industrieemissionen gebildet.

  • P
    • Paris Agreement = Paris Übereinkommen
      • The Paris Agreement (Accord de Paris) is a 2015 agreement between the 195 Member States of the United Nations Framework Convention on Climate Change (UNFCCC), with the aim of climate protection following the Kyoto Protocol.


      • Das Pariser Abkommen (Französisch: Accord de Paris) ist eine 2015 Vereinbarung im Rahmen des Rahmenübereinkommens der Vereinten Nationen über den Klimawandel (UNFCCC), die sich mit der Treibhausgasemissionen, der Anpassung und der Finanzierung ab dem Jahr 2020 befasst.

    • Persistent Organic Pollutants (POP) = Persistente organische Schadstoffe (POP)
    • Pesticides = Pestiziden
      • Pesticides are widely used to combat agricultural insect pests. In monoculture agriculture, the over-use of pesticides is a major problem for environmental health and biodiversity. It is estimated that as much as 80% of insect biomass has been eliminated in Germany over the last thirty years, due to pesticides.


      • Pestizide werden häufig zur Bekämpfung von Schädlingsinsekten eingesetzt. In der Monokultur-Landwirtschaft ist der übermäßige Einsatz von Pestiziden ein großes Problem für die Umweltgesundheit und die Artenvielfalt. Es wird geschätzt, dass in Deutschland in den letzten dreißig Jahren 80% der Insektenbiomasse durch Pestizide beseitigt wurden.

    • Photovoltaic Panels (PV-panels) = Photovoltaik-Panneelen (PV-Modulen)
    • Plastic = Kunststoff
      • The term 'plastic' is ambiguous. Literally, it means a material that is malleable (can be shaped without breaking), and can be engineered and molded by flow (the raw material is liquid during manufacture). However, 'plastic surgery' does not refer to the use of materials, but rather emphasises the malleable aspect of plastic, in the reshaping of flesh.


      • Kunststoff sind Werkstoffe, die aus Makromolekülen bestehen und bestimmte technischen Eigenschaften wie beispielsweise Härte, Elastizität oder Beständigkeit besitzen. Diese Eigenschaften variieren je nach Herstellungsverfahren und je nachdem, ob dem Stoff Additive beigemischt wurden oder nicht. Im Allgemeinen sind Kunststoffe Polymeren, die sich in drei Hauptgruppen unterteilen lassen: Thermoplaste, Duroplaste und Elastomere.

    • Plastics recycling = Kunstoffwiederverwertung
      • Plastic is cheap to produce, light and easily stored. It makes airtight, hygienic and tough containers, and strong, lightweight carriers, so is ideal for packaging, storage and transport. Plastic production uses 8% of the world oil production, which is 7 million barrels a day. Half of this oil is for feedstock in the production of plastic, and half is consumed in the production process itself. Reducing the amount of plastic produced will reduce energy consumption and emissions of carbon-dioxide (CO2), nitrogen-oxide (NO) and sulphur-dioxide (SO2) during manufacture, and reduce non-biodegradable landfill waste.

        There are three basic ways to ensure the most is obtained out of plastic:


      • Kunststoffe sind billig herzustellen und leicht und einfach zu lagern. Sie ergeben luftdichte, hygienische und harte Behälter und starke, leichte Füllkörper und sind daher ideal als Verpackungs- und Transportmaterial und für Lagerungen. Die Kunststoffproduktion verwendet 8% der weltweiten Erdölproduktion, was 7 Millionen Barrel pro Tag entspricht. Die Hälfte dieses Öls dient als Ausgangsstoff für die Herstellung von Kunststoff, die Hälfte wird im Zuge des Produktionsprozesses selbst verbraucht. Eine Verringerung der Kunststoffproduktion würde den Energieverbrauch und die Emissionenen von Kohlendioxid (CO$_2$), Stickstoff-Oxid (NO) und Schwefeldioxid (SO$_2$) die während der Herstellung entstehen, reduzieren und den biologisch nicht abbaubaren Abfall in den Deponien verringern.

        Es gibt folgende drei Wege, um den größten Nutzen aus Kunststoffen zu ziehen:

    • Polyaromatic hydrocarbons (PAH) = Polyaromatische Kohlenwasserstoffe (PAK)
      • Polyaromatic hydrocarbons (also polycyclic aromatic hydrocarbons), PAH, are compounds consisting only of carbon and hydrogen, forming a number of aromatic rings. PAHs are persistent pollutants, bioaccumulate, and are harmful to humans. They can be transported through water and air.


      • Polyaromatische Kohlenwasserstoffe (auch polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe), PAK, sind Verbindungen, die nur aus Kohlenstoff und Wasserstoff, mit 2 oder mehre verbundenen aromatischen Ringsystemen, bestehen. PAKs sind persistente Schadstoffe, bioakkumulieren und sind schädlich für die Menschen. Sie können durch Wasser und Luft transportiert werden.

    • Polychlorinated biphenyls (PCB) = Polychlorierte Biphenyle (PCB)
      • Polychlorinated biphenyls (PCBs) are a group of compounds once commonly used in a broad range of industrial applications, including as dielectric fluids and coolants in electrical devices, such as transformers, motors, and capacitors. Highly toxic and carcinogenic, and bio-accumulating. Regulated by the Stockholm Convention on POPs (2001).


      • Polychlorierte Biphenyle (PCBs) sind eine Gruppe von Verbindungen, zuvor in einem breiten Bereich von industriellen Anwendungen eingesetzt, unter anderem als dielektrische Flüssigkeiten und Kühlmittel in elektrischen Vorrichtungen, wie Transformatoren, Motoren und Kondensatoren. Sehr giftig und krebserregend, PCBs sind bioakkumulierend. Geregelt durch das Stockholmer Übereinkommen über POPs (2001).

    • Power generation efficiency = Wirkungsgrad der Stromerzeugung
    • Power systems glossary = Stromsysteme-Glossar
    • Power-to-Product fuel source = Power-to-Product Rawstoffquelle
    • Power-to-X in Switzerland = Kraft-zu-X in der Schweiz
      • Energy conversion is an important element in the production, transport and effective use of electricity. Till recently, most electricity has been generated in large power stations, and used on demand, and not stored. Fuels have been mainly the direct combustion of fossil fuels, like coal, oil and gas. Converting renewable energy generated electricity to an equivalent fuel, for vehicles, but also for the storage and transport of energy, is a key set of technologies for the energy transition.


      • Die Energieumwandlung ist ein wichtiges Element bei der Erzeugung, dem Transport und der effektiven Nutzung von Elektrizität. Bis vor kurzem wurde der größte Teil des Stroms in großen Kraftwerken erzeugt, auf Abruf verbraucht und nicht gespeichert. Brennstoffe sind hauptsächlich die direkte Verbrennung von fossilen Brennstoffen wie Kohle, Öl und Gas. Die Umwandlung von Strom aus erneuerbaren Energien in einen äquivalenten Kraftstoff für Fahrzeuge, aber auch für die Speicherung und den Transport von Energie ist eine Schlüsseltechnologie für die Energiewende.

    • Pumped storage hydroelectricity in Switzerland (PSH) = Pumpspeicherwerke in der Schweiz (PSW)
    • PV in Germany = PV in Deutschland
      • PV (Photovoltaics) is the second largest renewable energy source in Germany, behind wind. It experienced a boom-bust development around 2009-2012 in both installed capacity and equipment manufacturing. Nevertheless, the will still exists to create a viable alternative to damaging fossil fuel electricity by covering German roofs with solar panels and integrating the generated power into the national grid.


      • PV (Photovoltaik) ist die zweitgrößte erneuerbare Energiequelle in Deutschland, hinter dem Wind. Es erlebte eine Boom-Bust Entwicklung zwischen 2009-2012 in der installierten Kapazität und Einheit-Fertigung. Dennoch besteht der politische Wille nach wie vor darin, durch die Bedeckung deutscher Dächer mit Solarzellen oder -kollektoren eine tragfähige Alternative zu den schädlichen fossilen Brennstoffen zu schaffen und die erzeugte Energie in das nationale Netz zu integrieren.

  • R
    • Radiation = Strahlung
      • Ionisation occurs when electrons are stripped off or added to an atom, leaving a net charge. Ionising radiation is radiation with the energy to achieve the charging of atoms or molecules, such as air.


      • Ionisierung tritt auf, wenn ein Atom gewinnt oder verliert ein oder mehrere Elektronen, und hat daher eine Nettoladung. Ionisierende Strahlung ist Strahlung mit der Energie, um die Aufladung von Atomen oder Molekülen, zum Beispiel der Luft, zu veranlassen. Obwohl kurzlebig, Alpha-Teilchen sind viel ionisierende als Beta-Teilchen, die wiederum viel mehr ionisierende als Gammastrahlung sind.

    • Radon (Rn) = Radon (Rn)
    • Reactors = Reaktoren
      • There has been much investment in different types of reactor, whether to exploit different fuels, or the new generation of reactors, employing new technologies which were previously unknown or considered impracticable.


      • Viel wurde in verschiedenen Reaktortypen investiert, ob verschiedene Brennstoffen zu erforschen, oder die neue Generation von Reaktoren zu entwickeln, mit neuen Technologien die bisher unbekannt waren, oder als unpraktisch angesehen wurden.

    • Recycling = Wiederverwertung
      • Recycling is the recovery of individual substances from discarded products, for reuse in the manufacture of similar or different products. A distinction is usually made between reutilising a product (e.g. multi-use milk bottles) for the same purpose, and recovering individual materials.


      • Mit Wiederverwertung versteht Man die Wiedergewinnung von Materialien aus gebrauchten Produkten. Man unterscheidet in der Regel zwischen Wiedernutzung eines Produkts (zB Mehrzweckmilchflaschen) für den gleichen Zweck, und Wiederverwendung der einzelnen Materialien.

    • Recycling in Europe = Wiederverwertung in Europa
      • In 2010, the 27 EU member states recycled 63 million tonnes of their municipal waste, which included glass, paper, metal, textiles, and plastic. 48 million tonnes of packaging waste was also recycled, although this figure includes industrial and commercial packaging waste.


      • Im Jahr 2010 recycelt die 27 EU-Mitgliedstaaten 63 Millionen Tonnen ihren Siedlungsabfälle, darunter Glas, Papier, Metall, Textilien und Kunststoff. 48 Millionen Tonnen Verpackungsabfälle wurde auch recycelt, wobei diese Zahl umfasst industrielle und gewerbliche Verpackungsabfälle.

    • Recycling in Germany = Wiederverwertung in Deutschland
      • Germany has among the highest rates of recycling in the world. In 2013, Germany recycled 69% of its waste for its material value, and a further 10% was used to generate electricity or biofuel, which exceeds the EU target of 50% by 2020.


      • Deutschland hat eine der höchsten Raten von Recycling in der Welt. Im Jahr 2013, 69% der Abfälle erzeugten in Deutschland waren stofflich verwertet, und noch 10% ging in die energetische Verwertung, die weit über das bis zum Jahr 2020 EU-Ziel von 50% liegt.

    • Renewable Energy Sources Act (Germany) (EEG) = Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)
      • Germany has the world's most advanced project for transitioning its energy dependence from dangerous and dirty sources to clean renewables as quickly and efficiently as possible. The Renewable Energy Sources Act (EEG) is a series of laws since 2000 which have provided the legal basis for this ambitious project. The success of the German EEG has made it a model for the 149 countries which have made it official policy to adopt renewable energy as a key economic driver for the future.


      • Deutschland hat das weltweit fortschrittlichste Projekt, um seine Energieabhängigkeit von gefährlichen und schmutzigen Quellen so schnell und effizient wie möglich auf saubere Erneuerbare Energien zu übertragen. Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist eine Reihe von Gesetzen seit 2000, die die Rechtsgrundlage für dieses ehrgeizige Projekt geschaffen haben. Der Erfolg des deutschen EEG hat es zu einem Vorbild für die 149 Länder gemacht, die offiziell erklärt haben, erneuerbare Energien als wichtigen Wirtschaftsmotor für die Zukunft zu nutzen.

    • Renewable energy theory = Erneuerbare Energietheorie
      • Renewable energy sources are called such because they can be replenished by natural processes within a timescale that humans find useful. This means for the goals of human systems, exhausted resources will recover in an economically calculable period.


      • Erneuerbare Energiequellen werden so genannt, weil sie durch natürliche Prozesse wieder hergestellt werden können, innerhalb eines Zeitraums, der für die Menschen nützlich ist. Das bedeutet für die Ziele menschlicher Systeme, werden erschöpfte Ressourcen in einer wirtschaftlich kalkulierbaren Zeit erholen.

  • S
  • T
  • U
  • W